MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. News

25.03.2015 - Airbus-Absturz: DRK-Team betreut Angehörige der Opfer der Flugzeugkatastrophe

Ein Rotkreuz-Team zur Betreuung von Angehörigen der Opfer der Flugzeug-Katastrophe wird in den Mittagsstunden in der Stadt Digneles-Bains (Südfrankreich) eintreffen. Die vier Spezialisten für Psychosoziale Notfallnachsorge (PSNV) aus Baden Württemberg werden dort als erstes DRK-Team Verwandte und Freunde der Opfer betreuen. „Wir sind tief bestürzt über diese Katastrophe und werden als Rotes Kreuz alles tun, um den Betroffenen zu helfen“, sagt DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters.