MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. News

18.09.2015 - DRK in Wermelskirchen, Rösrath und Bergisch Gladbach in der Flüchtlingshilfe aktiv

"Wir denken jetzt in Einsatzabschnitten", sagt Wolfgang Tippkötter, koordinierender Leiter des Krisenstabs des DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. Grund dafür ist die große Anzahl an neuen Flüchtlingen im Rheinisch-Bergischen Kreis und die kurzfristig zu errichtenden Notunterkünfte in den Kommunen.