brigittehiss_9942_Bühnenbild.jpg Foto: B. Hiss / DRK e.V.
OGS der GGS HüngerOGS der GGS Hünger

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Offene Ganztagsgrundschulen
  3. OGS der GGS Hünger

Offene Ganztagsgrundschule der GGS Hünger (Verbundschule am Haiderbach)

Einrichtungsleitung

Joy Stapel

Offene Ganztagsgrundschule der GGS Hünger
Hünger 77
42929 Wermelskirchen

Tel.: 02196/7379560
Mobil: 0171/1243546

ogs-huenger(at)rhein-berg.drk.de

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen auf der Website des offenen Ganztages der Verbundschule GGS Am Haiderbach am Standort Hünger. Auf diesem Wege möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in unserer Einrichtung geben. Falls Sie die gesuchten Informationen hier nicht finden, können Sie uns jederzeit telefonisch oder per Mail erreichen.

Zurzeit betreuen wir 60 Kinder in der OGS Hünger. Hierfür stehen uns zwei OGS Räume und das Außengelände der OGS, sowie das Schulgelände zur Verfügung. Die Kinder kommen nach dem Unterricht in die OGS, wo sie direkt im Anschluss ein warmes Mittagessen aus der eigenen Küche des DRK erwartet. Danach speisen wir in den festgelegten Gruppen der OGS an Gruppentischen, was den Kindern ein familiäres Klima bietet. Die Mahlzeiten werden durch jedes Kind selbst portioniert. Im Anschluss daran werden die Hausaufgaben in den eigenen Klassen betreut.

Am Nachmittag bietet die OGS eine Vielzahl von Angeboten und Freispielmöglichkeiten. Die hierfür bereitgestellten Räumlichkeiten der OGS wurden im März 2019 in ein neu umgebautes Gebäude verlegt und von uns mit neuen Möbel, Spielen und anderen Materialien ausgestattet. Außerdem haben wir einen neu eingerichteten Ruhebereich (Chill-Zone) sowie ein Außengelände mit vielen Sitz- und Spielmöglichkeiten. Auch hier können die Kinder sich frei bewegen.

Neben den Angeboten und dem Freispiel, ist auch eine Anmeldung (immer für ein Schulhalbjahr) in unseren AG´s möglich. Dies sind beispielsweise Tanzen, Judo, Akrobatik oder Sport. Außerdem bieten wir jeden Freitag verschiedene Projekte an. Damit wird sich über einen Zeitraum von 6-8 Wochen beschäftigt. In den Angeboten werden folgende Bereiche angesprochen: Holzarbeiten, Kreativangebote, Sportangebot, Ernährungsangebot, Pflanzangebote und viele mehr.

Unser vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot, sowie die Ausflüge in den Ferien sind sehr beliebt bei allen Kindern.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim virtuellen Rundgang durch unsere Einrichtung und stehen Ihnen bei Fragen auch gerne persönlich zur Verfügung.

Viele Grüße

Joy Stapel und das Team der OGS Hünger

  • Fotos
  • Öffnungszeiten

    Frühbetreuung: 7.00 bis 7:45 Uhr
    OGS Betreuung: Unterrichtsschluss (meist 11.35 Uhr) bis 16.00 Uhr

    In Kooperation mit der OGS Tente stellen wir zudem die Betreuung Ihrer Kinder in den Ferien sicher. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihr Kind von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr betreuen zu lassen.

    Dies ist zu folgenden Terminen möglich:

    • die letzten drei Wochen in den Sommerferien
    • die erste Woche in den Herbstferien (Standort Hünger)
    • die zweite Woche in den Herbstferien (Standort Tente)
    • nach Neujahr bis Schulbeginn
    • die erste Woche in den Osterferien(Standort Hünger)
    • die zweite Woche in den Osterferien (Standort Tente)

    In den ersten drei Wochen der Sommerferien, zwischen Weihnachten und Neujahr, an Rosenmontag sowie an drei pädagogischen Konzeptionstagen (von uns gewählt) bleibt die OGS geschlossen. Die genauen Termine mit Datum werden immer zu Schuljahresbeginn bekannt gegeben.

  • Unser Angebot für Ihr Kind
    • Frisches Mittagessen (wird aus der DRK-eigenen Küche täglich warm angeliefert)
    • Hausaufgabenbetreuung (in Zusammenarbeit mit Lehrer/innen)
    • Backen und Basteln als jahreszeitliche Werkstatt
    • Gesellschafts-/Gemeinschaftsspiele
    • Werken mit verschiedenen Materialien (Holz, Stein, Ton,...)
    • Garten, Unser Hochbeet: Aufbau, Bepflanzung und Pflege, der Garten im Jahreslauf
    • Aufführungen (Tanz/Musical) 2 x jährlich
    • Judo-AG
    • Tanz-AG
    • Betreutes Freispiel
  • Ferienbetreuung

    Es besteht die Möglichkeit der Ferienbetreuung vor Ort in den letzten drei Wochen der Sommerferien, sowie in jeweils einer Woche in den Herbst- und Osterferien.

    In den Ferien starten wir mit einem gemeinsamen Frühstück aus der DRK-Küche. Danach beschäftigen sich die Kinder mit wöchentlich wechselnden Projekten zu verschiedenen Themen,  wie zum Beispiel "Rund um das Essen",  "Wir entdecken das Neanderthal",  "Wünsch Dir was". Hierbei wird die Ferienwoche  nach den Wünschen der Kinder gestaltet.

    Voraussetzung für eine Ferienbetreuung ist die Anmeldung von mindestens 10 Kindern. Hierfür wird ein Beitrag von 10€ pro Woche fällig.

  • Anmeldung und Betreuungsbeiträge

    Informationen zur Anmeldung (Interessensbekundung) erhalten Sie im Sekretariat der Schule oder im Büro der OGS.

    Der finanzielle Umfang der Betreuungsbeiträge ist einkommensabhängig und wird von der Stadt Wermelskirchen erhoben.

    Zusätzlich wird vom DRK ein Essensgeld pro Kind und Monat erhoben. Die aktuellen Kosten erfragen Sie bitte bei der OGS-Leitung.

  • Kontakt

    Offene Ganztagsgrundschule der GGS Hünger (Verbundschule am Haiderbach)
    Hünger 77
    42929 Wermelskirchen

    Tel: 02196/7379560
    Mail: ogs-huenger@rhein-berg.drk.de
    Einrichungsleitung: Joy Stapel

     

     

  • Unsere Schule

    www.ggs-amhaiderbach.de

    GGS Am Haiderbach

    Hünger 77
    42929 Wermelskirchen

    Tel.: 02196-2399
    Fax: 02196-7107890
    Mail: info@ggs-amhaiderbach.de

    Direktorin: Marion Klein

  • Einrichtungsübergreifende Informationen