Sie sind hier: Stellenangebote

Kontakt

Michael Ommer

Personal

T: 02202-9364122
F: 02202-9364167
E: m.ommer[at]rhein-berg.drk[dot]de

Stellenangebote

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen die aktuellen Stellenangebote des DRK Kreisverbands Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. sowie seiner Tochterfirmen, der DRK Pflegedienste Rhein-Sieg/ Rhein-Berg gGmbH und der DRK-Bonn Pflegedienste gGmbH. Nebenstehend können Sie die bundesweiten Stellenangebote des Deutschen Roten Kreuzes einsehen.

Pädagogische Fach- und Ergänzungskräfte für Offene Ganztagsgrundschule in Overath

Der DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. sucht für die Offene Ganztagsgrundschule an der GGS Overath ab sofort eine

pädagogische Fachkraft (w/m) in Teilzeit (20 WS) mit entsprechender Ausbildung sowie eine

pädagogische Ergänzungskraft (w/m) im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (bis 450€).

Die Anstellungen sind im Rahmen eine Krankheitsvertretung vorerst befristet. Eine langfristige Anstellung ist nicht ausgeschlossen.

Zu Ihren Aufgaben zählt die pädagogische Begleitung von Kindern der Klassen 1-4 im Bildungs- und Freizeitbereich, sowie Hausaufgabenhilfe in der OGS. Die Kernarbeitszeit liegt werktags zwischen 11.30 und 16.00 Uhr, in den Schulferien auch ganztags. Voraussetzung für die Stelle sind Fachkenntnisse, die im Rahmen einer pädagogischen Ausbildung erworben wurden oder entsprechende Qualifikationen und Erfahrungen in der Arbeit mit Grundschulkindern.

Engagement, Kreativität und Teamfähigkeit sind Ihnen nicht fremd? Sie können sich mit den Grundsätzen des DRK identifizieren? Sie legen Wert auf eine kooperative Führungsebene und eine leistungsgerechte Vergütung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung:

OGS der GGS Overath, Burgholzweg 20, 51491 Overath
Bruni Schiffbauer, Tel: 02206-867541, Mail: ogs-overath[at]rhein-berg.drk[dot]de

Pädagogische Fach- und Ergänzungskräfte (w/m) für Kindertagesstätte in Overath-Heiligenhaus

Der DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. sucht für seine 2-gruppige Kindertagesstätte in Overath-Heiligenhaus ab sofort eine pädagogische Fachkraft (w/m) mit 27 Wochenstunden für die Betreuung der Kinder im offenen Konzept. Die Kernarbeitszeit liegt werktags zwischen 7.30 Uhr und 16.30 Uhr. Darüber hinaus wird eine pädagogische Ergänzungskraft (w/m) im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung gesucht.

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • Mitgestaltung des offenen Konzepts
  • eine kooperative Führungsebene
  • interne und externe Fortbildungen

Wir erwarten:

  • eine dem Arbeitsfeld angemessene Qualifikation, z.B. Erzieher/in
  • Kenntnisse zur Umsetzung situations-
  • orientierter Ansätze im offenen Konzept
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie gerne auch per Email an uns richten können: DRK-Kindertagesstätte Birken, Katrin Ganskow, Birkenhang 1, 51491 Overath, Telefon: 02206-863755, Email:kita-birken[at]rhein-berg.drk[dot]de

Unterstützung für die ambulante Pflege

Die DRK-Pflegedienste Rhein-Sieg/Rhein-Berg gGmbH sucht zur Unterstützung und Erweiterung seiner Sozialstationen im Rhein-Sieg Kreis ab sofort

Pflegefachkräfte (w/m)

mit LG1/LG2-Qualifikation bzw. der Voraussetzung und Bereitschaft diese
bei uns zu erwerben. Eine Anstellung ist in Voll- und Teilzeit sowie im Rahmen
einer geringfügigen Beschäftigung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
DRK-Pflegedienste Rhein-Sieg/Rhein-Berg gGmbH,
Michael Ommer, Hauptstraße 261, 51465 Bergisch Gladbach
Tel. 02202-9364122, Mail: m.ommer@pflegedienste-rsb.drk.de

Erste Hilfe-Ausbilder/innen

Der DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. sucht ab sofort Ausbilder/innen für seine Erste Hilfe-Kurse im Kreisgebiet, speziell für Bergisch Gladbach. Die Anstellung erfolgt im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung bzw. als Honorarkraft.

Als Ausbilder/in leiten Sie selbstständig Aus- und Fortbildungen zum Thema Erste Hilfe und führen praktische Übungen mit den Teilnehmern durch. Eine Erste Hilfe-Lehrberechtigung ist wünschenswert, kann bei Bedarf aber auch bei uns erworben werden.

Wenn Ihnen selbstständiges Arbeiten, rhetorische und didaktische Sicherheit, Flexibilität und angenehme Umgangsformen kein Fremdwort sind, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V.
Sabine Müller, Hauptstraße 261, 51465 Bergisch Gladbach
Tel: 02202-9364120, Email: s.mueller@rhein-berg.drk.de