Sie sind hier: Startseite / Projekte 2014 / Kultkino im Bergischen Löwen

Kultkino im Bergischen Löwen

In der Veranstaltungsreihe "Kultkino" des Magazins Franzz, der Brunotte Filmtheater AG und der Bergischer Löwe GmbH dreht sich am Donnerstag, 13. Februar alles um den Rettungsdienst.

Gezeigt wird der Film "Kammerflimmern" aus dem Jahr 2004. In dieser rasanten Hymne auf die Liebe und das Leben bringt "Traumfrau" Jessica Schwarz das Herz von Matthias Schweighöfer zum Flimmern.

Zum Film:
Eigentlich heißt er Paul, aber alle nennen ihn nur Crash. Als Rettungs-Sanitäter ist er mit seinen zwei Kumpels rund um die Uhr auf Kölns Straßen unterwegs, ein Knochenjob, den der Helfer und Retter vordergründig locker wegsteckt. Dabei hätte er selbst Trost und Hilfe nötig: Immer wieder erinnert er sich an den tödlichen Unfall seiner Eltern, für den damals Siebenjährigen ein Schock. Und er träumt ständig von einer Frau, die ihn verführerisch anlächelt. Kaum zu glauben, aber eines Nachts trifft er dieses Traumwesen namens November bei einem Einsatz - im neunten Monat schwanger und voller Lebenskraft.

Passend zum Thema des Abends hat Moderatorin Doro Dietsch zwei kompetente Interview-Partner eingeladen, die alle Fragen zum Rettungsdienst beantworten werden. Janina Böhme, Leiterin DRK-Rettungsdienst sowie Dr. Peter Thienel DRK-Kreisverbandsarzt werden aus ihrem Alltag berichten.

Lassen Sie sich diesen Abend nicht entgehen und sichern Sie sich schon heute Ihre Eintrittkarte zum Preis von 3€ an der Theaterkasse des Bergischen Löwen - Tickets gibt es aber selbstverständlich auch an der Abendkasse.

Kultkino "Kammerflimmern"
Interview-Partner: Janina Böhme und Dr. Peter Thienel
Donnerstag, 13. Februar
19.30 Uhr
Bergischer Löwe, Bergisch Gladbach.