Sie sind hier: Startseite / Projekte 2013 / 150 Jahre DRK - Kein kalter Kaffee

150 Jahre DRK - Kein kalter Kaffee

Anlässlich des Geburtstags von Henry Dunant - dem Gründer des Roten Kreuzes - wurde am 8. Mai zum nunmehr 150mal der Weltrotkreuztag gefeiert. Auch für das Deutsche Rote Kreuz im Rheinisch-Bergischen Kreis war dies ein besonderes Datum, das mit einer tollen Aktion gefeiert wird:

Unter dem Motto "150 Jahre DRK - Kein kalter Kaffee" lud der DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. alle Interessierten ab 6 Uhr ein an den zahlreichen Informationsständen im gesamten Kreisgebiet einen frischgebrühten, heißen Kaffee zu genießen und sich über die Aktivitäten des Deutschen Roten Kreuzes zu informieren. Zur Feier des Tages war der Kaffee natürlich kostenlos.

An der Aktion haben sich Offene Ganztagsgrundschulen und Kindertagesstätten des DRK sowie die DRK-Ortsvereine in den folgenden Städten und Gemeinden: Bergisch Gladbach, Kürten, Overath, Rösrath und Wermelskirchen.

Schauen Sie sich hier einige Bilder der Aktion an: