Sie sind hier: Angebote / Kinder & Jugend / Offene Ganztagsschulen / OGS Waldschule / Betreuungszeiten

Kontakt

Cornelia Baumbach
(Einrichtungsleitung)
T: 02196-882890
F: 02196-882891
E: ogs-waldschule
@rhein-berg.drk.de

 

OGS Waldschule
Am Vogelsang 20
42929 Wermelskirchen

 

 

 

Betreuungszeiten

Tagesablauf

Betreuungszeiten

An allen Tagen, an denen Unterricht stattfindet, betreuen wir Ihr Kind von 11:30 bis 16.00 Uhr. Hier unsere Zeittafel für den täglichen Ablauf in der OGS:

  • 11.30-16.00 Uhr: offener Freizeitbereich + Außengelände
  • 13.00-14.00 Uhr: Hausaufgabenbetreuung der Klassen 1 und 2
  • 14.00-15.15 Uhr: Hausaufgabenbetreuung der Klassen 3 und 4
  • 12.30-14.00 Uhr: Mittagessen im Bistro
  • 14.00-16.00 Uhr: Bildungs- und Förderangebote; täglich wechselnd

Wann Ihr Kind isst, spielt oder Hausaufgaben macht, ist abhängig von dem Stundenplan und den damit verbundenen Schulschlusszeiten.

Darüber hinaus bietet die OGS an allen regulären Schultagen eine Frühbetreuung von 7.15 bis 7.45 Uhr an. Bitte beachten Sie, dass diese Frühbetreuung nicht in den Ferien- und an beweglichen Ferientagen gilt. Hierzu beachten Sie bitte unsere gesonderte Betreuung während den Schulferien, weiter unten auf dieser Seite.

Verweildauer in der OGS

Abholen

Eine optimale Integration in die pädagogischen Prozesse in der OGS kann erfolgen, wenn Ihr Kind die OGS an fünf Tagen in der Woche besucht. Sollte dies nicht möglich sein, so vereinbaren Sie hierzu bitte besondere Absprachen mit den Fachkräften im pädagogischen Bereich.

An- und Abmeldung

An- und Abmeldung

Ihr Kind meldet sich nach Unterrichtsschluss selbstständig in der OGS an und bei deren Verlassen am Nachmittag ab. Das Eintreffen in der OGS bzw. das Verlassen wird täglich in der Anwesenheitsliste dokumentiert. Mit der Anmeldung beginnt die Aufsichtspflicht des OGS Personals. Entfernt sich Ihr Kind unabgemeldet aus der OGS und von dem Schulgelände, erlischt die Aufsichtspflicht.

Im Fall von Abwesenheit Ihres Kindes jedweder Art (Krankheit, o.ä.), bitten wir Sie, dies der OGS anzuzeigen, z.B. schriftlich im Hausaufgabenheft der Schule, telefonisch oder persönlich. Außerdem tragen Sie bitte die Sorge dafür, wie Ihr Kind täglich (spätestens bei Einrichtungsschluss um 16.00 Uhr) den Heimweg antritt.

Betreuung in den Ferien

Betreuung in den Ferien

Die OGS Wermelskirchen ist auch in den Schulferien geöffnet.
Das gilt für

  • 2 Wochen in den Osterferien
  • 3 Wochen in den Sommerferien
  • 2 Wochen in den Herbstferien
  • 1 Woche in den Weihnachtsferien

sowie für unterrichtsfreie Tage und bewegliche Ferientage.

An unterrichtsfreien Tagen, beweglichen Ferientagen und in den Schulferien hat die OGS von 8.00 - 16.00 Uhr geöffnet.