Sie sind hier: Angebote / Kinder & Jugend / Offene Ganztagsschulen / OGS Rösrath / Anmeldung

Kontakt

Gabi Trapp
(Einrichtungsleitung)
T: 02205-8945143
F: 02205-8984869
E: ogs-roesrath@
rhein-berg.drk.de

 


OGS Rösrath
Sandweg 18
51503 Rösrath

 

 

 

Anmeldung

Im Zeichen der Menschlichkeit ist die OGS Rösrath als Einrichtung der DRK Kinder- und Jugendhilfe offen für alle Kinder, die die Grundschule Rösrath besuchen, ohne Unterschied.

Sollten in einer Einrichtung mehr Anmeldungen als freie Plätze zu einem bestimmten Stichtag vorliegen, so werden Aufnahmekriterien angewandt, die eine faire Verteilung der begrenzten Platzkapazitäten zum Ziel haben. Die Aufnahmekriterien werden in Zusammenarbeit mit den schulischen Gremien, unter Mitwirkung der in der OGS verankerten Elterngremien und nach den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes erarbeitet.

Wenn Sie Ihr Kind an der Offenen Ganztagsgrundschule der Grundschule Rösrath anmelden möchten, erhalten Sie im Sekretariat der Schule, in den OGS-Räumen oder hier ein Formular zur Interessensbekundung zum Ausdrucken. Bitte füllen Sie dieses bis spätestens 15.12. vor Beginn eines neuen Schuljahrs aus und geben es in der Schule wieder ab.

Die Anmeldung gilt für ein Schuljahr. Vorzeitig kann der Vertrag nur bei einem Schulwechsel oder Umzug beendet werden.

Für die Betreuung in der offenen Ganztagsgrundschule erhebt die Stadt Rösrath Elternbeiträge, die sich anhand des Jahreseinkommens der Eltern bemessen.

Besuchen mehrere Kinder einer Familie oder von Personen die nach§ 1 an die Stelle der Eltern treten, gleichzeitig eine Tageseinrichtung für Kinder, einer Offene Ganztagsschule oder eine Kindertagespflegestelle, so ist in diesem Fall für das zweite Kind ein Beitrag in Höhe von 50% des einkommensabhängigen Elternbeitrages nach der Anlage zu entrichten. Für jedes weitere Kind ist kein Beitrag zu entrichten. Als Erstkind gilt das Kind für das sich nach dem Einkommen und/oder der Betreuungsart der höchste Beitrag ergibt.

Zusätzlich wird vom DRK ein Essensgeld von 54,00 € pro Kind und Monat erhoben.