Sie sind hier: Angebote / Kinder & Jugend / Offene Ganztagsschulen / OGS Hand / Betreuungszeiten

Kontakt

OGS Hand

St. Konrad-Straße 1
51469 Bergisch Gladbach


Silke Mork
(Einrichtungsleitung)
T: 02202-109779
F: 02202-109877
E: ogs-hand@
rhein-berg.drk.de
 

 

Betreuungszeiten

Tagesablauf

Betreuungszeiten

An allen Tagen, an denen Unterricht stattfindet, betreuen wir Ihr Kind von 11:50 Uhr (nach der Schulhofpause) bis 15.00 Uhr/16.30 Uhr. In den Ferien oder an einzelnen unterrichtsfreien Tagen bietet die OGS eine Betreuung von 8.00 Uhr - 15.00 Uhr/ 16.30 Uhr an. Hier finden Sie unsere Zeittafel für den täglichen Ablauf in der OGS:

  • 12.00 Uhr-14.00 Uhr: Mittagessen im Bistro
  • 12.30 Uhr-15.00 Uhr: Lernzeit/Hausaufgabenbegleitung
  • 12.00 Uhr-16.30 Uhr: offener Freizeit- und Außenspielbereich
  • 14.00 Uhr-16.00 Uhr: Bildungs- und Förderangebote

Wann Ihr Kind isst, spielt oder seine Hausaufgaben erledigt, ist abhängig von dem Stundenplan und den damit verbundenen Schulschlusszeiten. Einblick in den Organisationsplan erhalten Sie hier.

Betreuungsbudgets

Abholen

Innerhalb des jeweiligen vertraglich gewählten Rahmens können Sie zwischen den Buchungszeiten 15.00 Uhr und 16.30 Uhr wählen. Die gebuchte Betreuungszeit ist für den Zeitraum eines Schuljahres verbindlich. Innerhalb eines Schuljahres kann der Vertrag für den Betreuungsplatz von Ihnen nur bei Schulwechsel/Umzug gekündigt werden. Die generelle Kündigung eines Betreuungsplatzes oder das Buchen einer anderen Betreuungszeit muss für das jeweils nächste Schuljahr bis zum 31.01.der Jahres erfolgen. Bitte beachten Sie hierzu die ausführlichen Kündigungsmodalitäten im Betreuungsvertrag.

Wir berücksichtigen die individuellen Belange der Familien und besprechen bei Bedarf, deshalb zu Beginn eines Halbjahres, mit den Eltern den individuellen Wochen-Verweilplan. Eine optimale Integration in die pädagogischen Prozesse in der OGS kann erfolgen, wenn Ihr Kind die OGS an fünf Tagen in der Woche besucht. Sollte dies nicht möglich sein, so vereinbaren Sie hierzu bitte besondere Absprachen mit den Fachkräften im pädagogischen Bereich.

An- und Abmeldung

An- und Abmeldung

Ihr Kind meldet sich nach Unterrichtsschluss selbstständig in der OGS an und bei deren Verlassen am Nachmittag ab. Das Eintreffen ihres Kindes in der OGS wird täglich dokumentiert. Mit der Anmeldung beginnt die Aufsichtspflicht des OGS Personals. Entfernt sich Ihr Kind ohne Abmeldung aus der OGS und von dem Schulgelände, erlischt die Aufsichtspflicht des OGS Personals.

Im Fall von Abwesenheit Ihres Kindes jeder Art (Krankheit, o.ä.), bitten wir Sie, dies der OGS anzuzeigen, z.B. persönlich, schriftlich oder telefonisch (Anrufbeantworter). Wir bitten Sie uns bei Krankheiten immer bis 11.30 Uhr zu informieren und die Belehrung über das Verhalten bei Infektionen zu beachten.

Sollte ihr Kind auf Grund chronischer Krankheiten Medikamente einnehmen müssen, benötigen wir eine Bescheinigung des Arztes, aus der hervorgeht, wann, wie oft und wie viel Medizin ihr Kind verabreicht bekommen soll. Außerdem benötigen wir eine schriftliche Vollmacht der Eltern.

Betreuung in den Ferien

Betreuung in den Ferien

Die OGS der KGS Hand ist auch in den Schulferien geöffnet.
Das gilt für

  • 2 Wochen der Osterferien
  • 3 Wochen der Sommerferien
  • 2 Wochen der Herbstferien
  • 1 Woche der Weihnachtsferien

sowie für unterrichtsfreie Tage und einzelne bewegliche Ferientage. In diesen Zeiten betreuen wir Ihr Kind von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr bzw. 16:30 Uhr.

In den Ferien findet ein Themen- und Projektbezogenes Arbeiten mit den Kindern statt.