Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelle Meldungen

17.09.2018 - Blutspendetermine der KW 38

In dieser Woche haben Sie zu den folgenden Terminen die Möglichkeit zur Blutspende:

Montag, 17. September von 15.30-19.00 Uhr:
Mehrzweckhalle Wermelskirchen, An der Mehrzweckhalle 1, 42929 Wermelskirchen (Dabringhausen) Mittwoch, 19. September von 16.00-20.00 Uhr:[mehr]

12.09.2018 - Jubiläum in Overath

DRK-Beratungsstelle für Geflüchtete feiert einjähriges Bestehen.

Vor genau einem Jahr hat die DRK-Beratungsstelle für Geflüchtete in Overath ihren Dienst aufgenommen und unterstützt seitdem Menschen mit Fluchthintergrund zu Fragen rund um ihren Aufenthalt und ihre... [mehr]

11.09.2018 - Kuscheltiere für die Kinder der Flüchtlingsunterkunft Lückerath

Trostteddy e.V. beschenkt die Flüchtlingsunterkunft an der Bensberger Straße mit selbst gestrickten Kuscheltieren und Decken.

Seit vielen Jahren unterstützen Susanne und Uwe Stumpf mit ihrer Initiative "Trosttedddy e.V." die Angebote und Einrichtungen des DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. So auch... [mehr]

10.09.2018 - Erlebnisreicher Sommer in der Flüchtlingsunterkunft Lückerath

Bürger für uns Pänz und der Hochseilgarten K1 machen Klettererlebnis möglich

Pünktlich zum Abschluss des Sommers wurde den Kindern in der Flüchtlingsunterkunft in Lückerath noch mal ein ganz besonderer Ausflug geboten.

Dank der freundlichen... [mehr]

10.09.2018 - Blutspendetermine der KW 37

In dieser Woche haben Sie zu den folgenden Terminen die Möglichkeit zur Blutspende:

Montag, 10. September von 16.00-19.30 Uhr:
Ev. Gemeindezentrum, Bensberger Straße 238, 51503 Rösrath (Forsbach) Dienstag, 11. September von 15.00-19.00 Uhr:
DRK-Haus, Mittelstraße 44,... [mehr]

08.09.2018 - Heute ist Welt-Erste Hilfe-Tag

Die sieben besten Tipps für Erste Hilfe im Straßenverkehr

Was tun, wenn Sie in einen Verkehrsunfall geraten? „Benutzen Sie Ihren gesunden Menschenverstand“, sagt DRK-Bundesarzt, Prof. Peter Sefrin und empfiehlt: Achten Sie auf... [mehr]

06.08.2018 - Welt-Erste-Hilfe Tag am 8. September

DRK empfiehlt, die Erste-Hilfe-Kenntnisse möglichst alle zwei Jahre aufzufrischen.

Mehr als 1,7 Millionen Menschen hat das Deutsche Rote Kreuz im vergangenen Jahr in Erster Hilfe ausgebildet. "Die Erste-Hilfe-Kenntnisse sollten möglichst alle zwei Jahre aufgefrischt... [mehr]